Wir machen Ihre Praxis online sichtbar und noch attraktiver für Patienten und Mitarbeiter

Mitarbeitergewinnung und Patientengewinnung für Zahnärzte, Fachzahnärzte & Dentallabore.

0 +
Jahre Erfahrung im Online-Marketing
0 +
Strategien erfolgreich umgesetzt
0 +
Bewerbungen generiert

Ihre Vorteile im Recruiting mithilfe unserer SIVA-Methode©

Als attraktiver Arbeitgeber potenzielle Bewerber direkt aus Ihrer Region ansprechen

Mitarbeiter finden, die auch charakterlich in Ihr Praxisteam passen

Die Zukunft Ihrer Praxis sichern durch die Gewinnung neuer Mitarbeiter

Bestehende Mitarbeiter entlasten, binden und ein noch besseres Arbeitsklima schaffen

Nur noch zufriedene Patienten und mehr Weiterempfehlungen, da Sie mehr Zeit für ihre Behandlung haben

Nehmen Sie noch mehr Neupatienten für Privat-Leistungen an und expandieren Sie mit Ihrer Praxis

3 Glaubenssätze, die Sie aktuell davon abhalten, qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen

Glaubenssatz #1:
Gutes Fachpersonal, dass auch charakterlich in Ihr Team passt, befindet sich bereits im Angestelltenverhältnis

Diese Überzeugung ist grundsätzlich richtig. Gutes qualifiziertes Fachpersonal befindet sich in der Regel im Job. Ausnahmen sind die wenigen, die aus betrieblichen Gründen ihren Arbeitsplatz verloren haben. Die Kunst hier ist es diese Wunschmitarbeiter anzusprechen. Herkömmliche Methoden wie Zeitungsanzeigen oder Stellenportale sind dabei die falsche Herangehensweise und führen nicht zu den gewünschten Ergebnissen.

Glaubenssatz #2:
Über die konventionellen Wege kann man kein qualifiziertes Fachpersonal gewinnen

Auch diese Aussage ist im Grunde richtig. Allerdings trifft sie nur auf die Mitarbeitergewinnung herkömmlicher Methoden wie im ersten Glaubenssatz beschrieben zu. Wir bei digimedical bevorzugen die Wege in der Onlinewelt in Verbindung mit unserer SIVA-Methode©. Wie diese funktioniert, erklären wir Ihnen später im Report.

Glaubenssatz #3:
SIE KONKURRIEREN MIT VIELEN ANDEREN PRAXEN UM WENIGE BEWERBER

Es herrscht massive Knappheit an qualifizierten Mitarbeitern, sodass Stellenanzeigen und Jobinserate kaum noch Ergebnisse bringen. Auf Stellenportalen sind Sie eine Praxis unter vielen weiteren und sprechen außerdem die falschen Kandidaten an. Aus diesem Grund müssen Sie Wege einschlagen, die Sie aus der Vergleichbarkeit mit anderen Praxen herausholen und vor allem die richtige Zielgruppe ansprechen.

Darum funktioniert herkömmliche
Mitarbeitergewinnung nicht mehr

Agentur für Arbeit

Die eingehenden Bewerbungen sind in der Regel von ungeeigneten Kandidaten, die sich mit Ihrer Praxis nicht einmal auseinandergesetzt haben. Sie versenden Ihre Bewerbung meistens an mehrere Praxen gleichzeitig, weil Sie die Vermittlungsvorschläge vom Arbeitsamt erhalten. Diese Bewerber sind in den meisten Fällen nicht qualifiziert und haben auch kein ernsthaftes Interesse an einer langfristigen Anstellung bei Ihnen.

Jobportale

Jobportale wie Indeed, StepStone & Co. bringen zwar gegebenenfalls Bewerbungen, doch eben nur im geringen und nicht planbaren Umfang. Außerdem sind die Bewerbungen, die Sie erhalten, erfahrungsgemäß nicht vorqualifiziert. Des Weiteren heben Sie sich auf Jobportalen nicht von den Praxen in Ihrer Region ab. Das liegt daran, dass alle Anzeigen identisch aussehen.

Zeitungsanzeigen

Zeitungsanzeigen sind wie Jobportale, bloß „offline“. Sie bieten Ihnen keine Möglichkeit, sich von den Anzeigen Ihrer Wettbewerber abzuheben. Zudem erreichen Sie über die Zeitung oftmals nur Menschen im fortgeschrittenen Alter, welche die wenigen Jahre bis zur Rente lieber bei ihrem jetzigen Arbeitgeber bleiben und aus diesem Grund für einen Jobwechsel in der Regel nicht mehr infrage kommen.

Mund-zu-Mund Empfehlungen

Mund-zu-Mund Empfehlungen zählen unter den herkömmlichen Methoden der Mitarbeitergewinnung zu der wohl Erfolgreichsten. Leider ist jedoch der persönliche Bekanntenkreis ebenso wie Ihre eigene Mitarbeiteranzahl, die Empfehlungen aussprechen können, begrenzt. Dies ermöglicht keine planbaren Bewerbungseingänge und verhindert eine kurzfristige Besetzung Ihrer offenen Stellen.

Beiträge auf Social-Media

Wenn Sie schon einmal Inserate auf Social-Media-Seiten oder in Facebook-Jobgruppen ausprobiert haben, wissen Sie, dass Sie zum einen kaum Bewerbungen erhalten und zum anderen sich dort in der Regel keine qualifizierten Fachkräfte aufhalten. Diese Kandidaten befinden sich erfahrungsgemäß aufgrund ihrer Qualifikation im Job.

Personalvermittler und Leiharbeiter

In unvorhersehbaren Ausfällen ist diese Art der Personalbeschaffung eine häufig gesehene Notlösung. Unglücklicherweise führen die ,,Mitarbeiter auf Zeit" oft zu hohen Kosten, da sie Ihre Praxis nicht kennen und sie jedes Mal neu eingearbeitet werden müssen. Außerdem integrieren sie sich erfahrungsgemäß nicht in Ihr Team und sorgen darüber hinaus häufig für Ärger unter den Kollegen.

Jetzt kostenlos Report anfordern

Wie Sie trotz Fachkräftemangel in der Dentalbranche kompetente und charakterlich passende Mitarbeiter für Ihre Praxis gewinnen & warum herkömmliche Methoden der Mitarbeitergewinnung heute nicht mehr funktionieren

  • Wie Sie mehr qualifizierte Praxismitarbeiter aus Ihrer Region ansprechen und zum attraktiven Arbeitgeber werden
  • Erfahren Sie die Nachteile und Kosten unbesetzter Stellen
  • Wieso herkömmliche Methoden der Mitarbeitergewinnung nicht mehr funktionieren
  • Exklusiver Erfahrungsbericht: Dortmunder Praxis besetzt in 21 Tagen Ihre offenen Stellen
  • Bonus: 10-Punkte-Checkliste: So begeistern, wertschätzen und binden Sie Ihre Mitarbeiter

Auf diesem Weg stellen Erfolgreiche Praxen heute Qualifizierte Mitarbeiter ein

Herkömmliche Wege der Mitarbeitergewinnung wie beispielsweise Zeitungsanzeigen und Stellenportale sind für die Gewinnung von Praxismitarbeiter sehr ungeeignet. Dies liegt vor allem an der Adressierung der falschen Zielgruppe. Die zuvor genannten Akquise-Methoden richten sich in der Regel leider nur noch an Kandidaten oder Bewerber, die gerade aktiv auf der Suche nach einer neuen Anstellung oder von der Arbeitslosigkeit bedroht sind. Diese Kandidaten sind allerdings nicht die Art von Wunschmitarbeiter, die Sie sich für Ihr Team wünschen.

 

Früher, als es Social-Media-Plattformen wie Facebook und Instagram noch nicht gab, mögen die herkömmlichen Wege der Mitarbeitergewinnung sicherlich eine gute Möglichkeit gewesen sein, um qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen. Jedoch befinden wir uns nach heutigem Stand auf einem Arbeitnehmermarkt. Gute qualifizierte Fachkräfte können sich mittlerweile ihren Arbeitgeber aussuchen, sodass Sie sich jetzt mit Ihrer Praxis bei Ihren potenziellen Wunschmitarbeitern als attraktiver Arbeitgeber bewerben müssen.

Demzufolge müssen Sie als Praxisinhaber heute eine neue Zielgruppe bei der Mitarbeitergewinnung ansprechen, die erst durch die Nutzung Sozialer-Netzwerke entstanden sowie erreichbar geworden ist und als „Passiv-Wechselwillige-Bewerber“ bezeichnet wird.

Diese Zielgruppe ist nicht nur interessanter, sondern auch um einiges größer und bietet Ihnen viel größere Chancen, in kurzer Zeit kompetente und charakterlich zu Ihrer Praxis passende Mitarbeiter zu finden. Die potenziellen Kandidaten befinden sich aufgrund Ihrer Leistung und Qualifikation im Gegensatz zu den „Aktiv-Suchenden-Bewerbern“ in der Regel alle im Angestelltenverhältnis.

Durch unsere SIVA-Methode© und der omnipräsenten Ansprache der potenziellen Bewerber auf allen relevanten Kanälen in der Onlinewelt, in Verbindung mit einem psychologisch optimierten und vereinfachten Bewerbungsprozess. Dieser kann ohne große Hürden in Minutenschnelle durchlaufen werden, sodass Ihre offenen Stellen in Ihrem Praxisteam innerhalb weniger Tage mit den richtigen Wunschmitarbeitern besetzt werden.

Mithilfe unserer
SIVA-Methode© werden Sie zum noch attraktiveren Arbeitgeber für qualifizierte Fachkräfte

Die SIVA-Methode© einfach erklärt

1. SICHTBARKEIT SCHAFFEN

Durch den Einsatz modernster Techniken wie Künstliche-Intelligenz (KI) finden wir für Sie in der Zielgruppe ,,Passiv-Wechselwillige-Bewerber“ regional in der Digitalen-Welt passende Mitarbeiter. Diese Kandidaten sind zwar sehr qualifiziert, jedoch bei Ihrem aktuellen Arbeitgeber unterfordert oder fühlen sich bei ihm nicht mehr wohl. Zu diesem Zeitpunkt entwickeln sie eine latente Unzufriedenheit, die den Gedanken hervorruft, den Arbeitgeber zu wechseln. Speziell diese Zielgruppe sprechen wir durch unsere SIVA-Methode© für Sie an.

2. INTERESSE ERWECKEN

Von der Wahrnehmung bis hin zur finalen Entscheidung. Dank des digitalen Fingerabdrucks, den diese Kandidaten im Internet hinterlassen, erreichen wir sie an allen relevanten Stellen online zu Ihrer Praxis. Diese Phase der Informationsbeschaffung ist für den potenziellen Bewerber enorm wichtig. Hierbei ist es für Sie essenziell wichtig, dass Sie als attraktiver Arbeitgeber auftreten, damit die Kandidaten sich für Sie und nicht für eine andere Praxis in Ihrer Region entscheiden. Durch einen verkürzten Bewerbungsprozess, der innerhalb von 60 Sekunden durchlaufen werden kann, nehmen wir dem Interessenten die Hürde, sich bei Ihnen zu bewerben, welche bei der herkömmlichen Mitarbeiterakquise durch einen hohen zeitlichen Aufwand (Erstellen sämtlicher Unterlagen, Bewerbungsfotos etc.) dazu führt, dass viele Bewerbungen erst gar nicht geschrieben und abgeschickt werden.

3. VERLANGEN ENTWICKELN

Interesse allein reicht leider nicht aus, um kompetente Mitarbeiter für die eigene Praxis zu gewinnen. Die potenziellen Kandidaten müssen das Verlangen entwickeln (intrinsisch motiviert sein), ein Teil Ihres Praxisteams zu werden. In diesem Schritt wird z. B. der Fokus auf das Problem ihres aktuellen Arbeitgebers gelenkt. Gleichzeitig treten Sie mit Ihrer Praxis und den Vorteilen, die Sie den Kandidaten bieten, als Lösung des Problems und als attraktiver Arbeitgeber auf.

4. ANFRAGEN ERHALTEN

Die SIVA-Methode© ist erst vollständig, wenn der „Passiv-Wechselwillige-Bewerber“ überzeugt ist und das Verlangen entwickelt hat, unbedingt bei Ihnen arbeiten zu wollen und im letzten Schritt aktiv handelt. Der Kandidat wird dazu auf eine für Sie zugeschnittene Karriereseite im Internet geleitet und qualifiziert sich selbst durch unseren optimierten Fragebogen vor. Das Ergebnis: Sie erhalten im Anschluss die Informationen der Bewerber per E-Mail und nehmen innerhalb der nächsten 24 Stunden telefonisch Kontakt mit ihnen auf, um ein kurzes Erstgespräch zu führen. Durch psychologisch optimierte Fragestellungen, die wir Ihnen an die Hand geben, erfahren Sie direkt, ob der Kandidat zu Ihnen passt und Sie ihn anschließend zum Kennenlernen des Teams und zum Vorstellungsgespräch einladen.

Herkömmliche
Akquise-Methoden
vs.
die SIVA-Methode©

Werden Sie als Zahnarzt, Fachzahnarzt oder Dentallabor mithilfe unserer SIVA-Methode© online sichtbar und noch attraktiver für Patienten und qualifizierte Mitarbeiter in Ihrer Region.

Um uns und unsere SIVA-Methode© besser kennenzulernen, bieten wir Ihnen ein unverbindliches und kostenloses Erstgespräch an.

Machen Sie noch heute den ersten Schritt und lassen Sie sich Ihr Praxispotenzial in Ihrer Region durch unsere Experten aufzeigen.

FALLSTUDIEN UNSERER PARTNER

2 ZFA-Stellen innerhalb von 21 Tagen besetzt!

PROBLEM

  • Kurzfristige Besetzung zwei offener Stellen (ZFA) in Vollzeit
  • Klassische Stellenanzeigen über die lokale Zeitung und Stellenbörsen wie die Zahnärztekammer in den vergangenen Jahren waren leider nicht mehr zielführend
  • Bewerbungen blieben aus oder waren unqualifiziert

LÖSUNG

  • Neuerstellung einer ansprechenden Webseite sowie professioneller Social Media Präsenz inklusive professioneller Videos und Fotos der Praxis und des Teams für den Vertrauensaufbau bei potenziellen Mitarbeitern und Neupatienten, die sich im Vorhinein über die Praxis informieren wollen
  • Anwendung der SIVA-Methode©
  • Vorqualifizierung eingehender Bewerbungen für einen schnellen Entscheidungs- und Einstellungsprozess


ERGEBNISSE

  • Steigerung der regionalen Sichtbarkeit und Bekanntheit der Praxis
  • Erfolgreiche Positionierung als attraktiver Arbeitgeber in ihrer Region bei der Zielgruppe ,,Passiv-Wechselwillige-Bewerber“
  • 2 Bewerbungen innerhalb der ersten 24 Stunden
  • 17 Bewerbungen in den ersten 10 Tagen
  • Besetzung der offenen ZFA-Stellen nach nur 21 Tagen
Video abspielen
"Mit der SIVA-Methode© von digimedical konnten wir innerhalb von nur 21 Tagen unsere beiden offenen Stellen (ZFA) mit unseren neuen Teammitgliedern besetzen, die super in unser Praxisteam passen.

Unser nächster gemeinsamer Meilenstein: Mehr Premium-Neupatienten für das Spezialgebiet Keramikimplantate zu gewinnen."
Dr. Wyn Weinrich
Praxisinhaber - Kompetenzzentrum Zahnmedizin Dortmund

4 Stellen in 32 Tagen besetzt!

Dr. Ali Yonis Zahnarzt Praxis für Implantologie und Zahnästhetik Merci Dent
"Da ich mich vergrößern wollte, habe ich einen angestellten Zahnarzt sowie eine:n PM, ZFA und Azubi gesucht. Die Herausforderung dabei: alle Bewerber sollten Arabischkenntnisse mitbringen, da ich überwiegend arabische Patienten betreue. digimedical hat meine Erwartungen weitaus übertroffen, sodass wir jetzt im Bereich der Patientengewinnung für Implantate und Zahnästhetik sowie in der Social-Media-Betreuung zusammenarbeiten."
Dr. Ali Yonis
Praxisinhaber - Merci Dent - Praxis für Implantologie und Zahnästhetik Essen

PROBLEM

  • Besetzung der Stellen: Zahnarzt:ärztin, ZFA, Azubi ZFA und Praxismanager:in
  • Anforderungen an die Stelle PM:
    • mind. 5 Jahre Erfahrung in der Praxisorganisation
  • Anforderungen an die Stelle ZFA:
    • mind. 3 Jahre Berufserfahrung
    • Erfahrung in der Prophylaxe
    • Arabischkenntnisse
  • Anforderungen Stelle Zahnarzt:ärztin:
    • Staatsexamen abgeschlossen
    • deutsche Approbation erworben
    • Assistenzzeit absolviert
    • Arabischkenntnisse
    • Sprachniveau deutsch mind. B2

LÖSUNG

  • Erstellung eines persönlichkeitspsychologisch- & stellenprofil-optimierten Karriereportals sowie professioneller Social Media Präsenz.
  • Erstellung eines Corporate Designs und Redaktionsplans für Social Media Beiträge sowie für den Vertrauensaufbau bei potenziellen Mitarbeitern und Neupatienten, die sich im Vorhinein über die Praxis informieren wollen
  • Anwendung der SIVA-Methode©
  • Vorqualifizierung eingehender Bewerbungen für einen schnellen Entscheidungs- und Einstellungsprozess


ERGEBNISSE

  • Steigerung der regionalen Sichtbarkeit und Bekanntheit der Praxis
  • Erfolgreiche Positionierung als attraktiver Arbeitgeber in Ihrer Region bei der Zielgruppe ,,Passiv-Wechselwillige-Bewerber“
  • 4 Bewerbungen innerhalb der ersten 24 Stunden
  • 48 qualifizierte Bewerbungen nach 2 Wochen
  • Besetzung der offenen Stellen nach nur 32 Tagen
  • Übernahme von digimedical des gesamten Social-Media-Community-Managements und der externen Patientenkommunikation über Social-Media

Zahnmedizinische Prophylaxeassistenz (ZMP) IN nur 16 Tagen eingestellt!

PROBLEM

  • Kurzfristige Besetzung einer offener Stellen (ZMP) in Vollzeit, da eine langjährige erfahrene Fachkraft in Rente gegangen ist
  • Herr Dr. Kramer musste innerhalb von 4 Wochen ein neues Teammitglied finden, welches die notwendige Erfahrung der Mitarbeiterin mitbringt, die sie ersetzen soll, sodass die Praxis stabil und ruhig weiterlaufen kann

LÖSUNG

  • Neuerstellung einer ansprechenden Karriereseite sowie professioneller Social Media Präsenz
  • Erstellung eines Corporate Designs und Redaktionsplans für Social Media Beiträge sowie für den Vertrauensaufbau bei potenziellen Mitarbeitern und Neupatienten, die sich im Vorhinein über die Praxis informieren wollen
  • Anwendung der SIVA-Methode©
  • Vorqualifizierung eingehender Bewerbungen für einen schnellen Entscheidungs- und Einstellungsprozess


ERGEBNISSE

  • Steigerung der regionalen Sichtbarkeit und Bekanntheit der Praxis
  • Erfolgreiche Positionierung als attraktiver Arbeitgeber in Ihrer Region bei der Zielgruppe ,,Passiv-Wechselwillige-Bewerber“
  • 1 Bewerbungen innerhalb der ersten 24 Stunden
  • 9 qualifizierte Bewerbungen nach 2 Wochen
  • Besetzung der offenen Stellen nach nur 16 Tagen
Zahnarzt Dr. Andree Kramer
"Die Herausforderung war groß, in nur 4 Wochen einen passenden Ersatz für eine sehr erfahrene Mitarbeiterin zu finden. Dank der SIVA-Methode© von digimedical konnten wir in nur 16 Tagen eine tolle neue Mitarbeiterin für unsere Praxis finden."
Dr. Andree Kramer
Praxisinhaber - Zahnarztpraxis Dr. Andree Kramer

DAS ERWARTET SIE
IN IHREM BERATUNGSGESPRÄCH

PRAXISANALYSE

Gemeinsam mit einem Strategie-Experten aus unserem Team werden Sie Ihre aktuelle IST-Situation besprechen, wie Sie bisher Mitarbeiter oder Neupatienten gewonnen haben und welche Ziele Sie in Zukunft erreichen möchten.

PRÄSENTATION IHRER STRATEGIE

Ihr Strategie-Experte präsentiert Ihnen Ihre individuelle Strategie in einem persönlichen Gespräch, mit der Sie Ihre Wunschmitarbeiter innerhalb weniger Tage gewinnen und darüber hinaus planbar mehr Anfragen für Premium-Behandlungen generieren werden.

PLANUNG & UMSETZUNG

Im Anschluss an Ihr Strategiegespräch erhalten Sie von Ihrem Experten einen Plan, der Sie bei der Umsetzung Ihrer individuellen Strategie unterstützt und wodurch Ihre offenen Stellen innerhalb weniger Tage mit den richtigen Wunschmitarbeitern besetzt werden.

GEWINNEN SIE JETZT kompetente und charakterlich PASSENDEN MITARBEITER FÜR IHRE PRAXIS

Um uns und unsere SIVA-Methode© besser kennenzulernen, bieten wir Ihnen ein unverbindliches und kostenloses Erstgespräch an.

Machen Sie noch heute den ersten Schritt und lassen Sie sich Ihr Praxispotenzial in Ihrer Region durch unsere Experten aufzeigen.

Nutzen Sie die Vorteile eines Expertenteams

Als digitale Unternehmensberatung mit Sitz in Dortmund haben wir uns im deutschsprachigen Raum (D-A-CH) auf die Dentalbranche spezialisiert.

Seit 2017 entwickeln unsere Praxismarketing-Experten ganzheitliche Lösungen und Strategien für Zahnärzte, Fachzahnärzte und Dentallabore, die ausschließlich qualifiziertes Fachpersonal in die Praxen unserer Partner bringen, machen sie so zum attraktiven Arbeitgeber in ihrer Region und generieren darüber hinaus planbar mehr Anfragen für Premium-Behandlungen.

Unsere eigens entwickelte SIVA-Methode© überzeugt. Aus diesem Grund vertrauen uns unsere Partner seit Jahren, für die wir bisher über 5.400 Bewerbungsgespräche vermittelt und mehr als 6.800 Anfragen für Premium-Behandlungen generieren konnten.

Egal ob Sie aktuell noch weitere qualifizierte Mitarbeiter für die Expansion Ihrer Praxis und zur Entlastung Ihres Teams suchen oder noch mehr Neupatienten für Premium-Behandlungen gewinnen wollen. Wir beraten und entwickeln für Sie, wie bereits für Hunderte Ihrer Kollegen, eine individuelle Strategie.

So schaffen wir gemeinsam die besten Voraussetzungen für eine noch erfolgreichere Praxis in der Digitalen-Welt. Dort, wo ein potenzieller Mitarbeiter oder Patient die Entscheidung für oder gegen Ihre Praxis trifft.

Juan Luis López
Gründer & Praxismarketing-Experte

Unser Standort in Dortmund

Freie-Vogel-Straße 369
44269 Dortmund
Deutschland

Unsere Büroräume befinden sich direkt in der Stadtkrone-Ost. Dem Technologie- und Digit-Hub im Herzen Dortmunds.

Über Digimedical

GRÜNDER. PRAXISMARKETING-EXPERTE.

Juan (B. A. Marketing & Communications Management) ist Gründer und Geschäftsführer von digimedical.

Während seiner Ausbildung zum Industriekaufmann gründete Juan bereits sein erstes Unternehmen im Bereich des E-Commerce und vertrieb seine Produkte mittels Werbekampagnen auf Facebook und Instagram.

Mit zunehmendem Erfolg entschloss er sich direkten im Anschluss an seine Ausbildung dazu, seine Expertise im Bereich des Online-Marketings durch ein Studium an der International School of Management in Dortmund sowie im Ausland an einer der renommiertesten Universitäten Spaniens, der Carlos III de Madrid, zu vertiefen. 

Nach seinem Studium forcierte er die Selbstständigkeit und war zunächst mit seiner Agentur als Strategieberater für die Neukunden- und Mitarbeitergewinnung für kleine und mittelständige Unternehmen tätig.

Nach erfolgreicher Projektumsetzung für eine Finanzberatung für Zahnärzte bekam er durch die Weiterempfehlung der Beratungsgesellschaft immer mehr Anfragen von Praxisinhaber selbst, die  mehr Premium-Neukunden für ihre Behandlungen gewinnen wollte oder auf der Suche nach qualifiziertem Fachpersonal für Ihre Praxis waren.

Im Zuge dessen wurde 2017 digimedical als Marke von Juan gegründet mit der Spezialisierung auf die Premium-Neupatienten- und Mitarbeitergewinnung für Praxisinhaber in der Dentalbranche im gesamten deutschsprachigen Raum.

SIE FRAGEN.
WIR ANTWORTEN.

Warum bieten Sie das Erstgespräch kostenlos an?

Viele Praxisinhaber können es sich noch nicht vorstellen, wie heutzutage Premium-Selbstzahler als Neupatienten für besondere Behandlungen oder kompetente und charakterlich passende Mitarbeiter für die eigene Praxis digital gewonnen werden können. Aus diesem Grund haben wir uns für die kostenlose Beratungsform der Praxisanalyse entschieden, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, unsere Methoden und Lösungen sowie uns als Ihre digitalen Experten für mehr Praxiserfolg kennenzulernen. Selbstverständlich führen wir die Beratungsgespräche mit Ihnen in der Hoffnung, dass Sie im Anschluss an die Beratung Ihre Ziele gemeinsam mit uns erreichen möchten. Natürlich nur unter der Voraussetzung, dass Ihnen die Beratung gefallen hat.

Wie kann ich mir mein unverbindliches Erstgespräch sichern?
  1. Klicken Sie zunächst auf den Button „Jetzt unverbindliches Erstgespräch buchen“ und füllen Sie bitte das Formular mit Ihren Daten aus. 
  2. Sie erhalten innerhalb der nächsten 24 Stunden einen Anruf von uns, um einen gemeinsamen Termin für ein Erstgespräch zu vereinbaren und noch offene Fragen zu klären. 
Sind Sie eine Personalvermittlung oder ein Headhunter?

Weder noch. Wir sind eine führende Beratungsagentur in der Dentalbranche. Als Ihre digitalen Experten steigern wir mithilfe unserer SIVA-Mehtode© Ihren Umsatz und Gewinn, indem wir Ihnen Premium-Selbstzahler als Neupatienten für Ihre Behandlungen bringen und unterstützen Sie außerdem dabei, kompetente und charakterlich passende Mitarbeiter für Ihre Praxis zu gewinnen. 

Beraten oder unterstützen Sie jede Praxis?

Nein, leider können wir nicht jede Praxis beraten und unterstützen. Es ist immer individuell abhängig von der Praxis der Digitalen-Lage und dem lokalen Wettbewerb und muss im Einzelfall durch unser Erstgespräch geprüft werden. Leider können wir auch solchen Praxen nicht helfen, die nicht offen für neue Möglichkeiten und Lösungen wie beispielsweise dem Einsatz von KI (künstlicher Intelligenz) sind. Dies sind neue Wege, die Praxen einen Wettbewerbsvorteil gegenüber den Marktteilnehmern bringen, die diese Techniken aktuell noch nicht nutzen.

Wie lange dauert eine Praxisanalyse?

Zunächst vereinbaren wir mit Ihnen ein Erstgespräch. Dies dauert in der Regel ca. 20 Minuten und dient dazu, dass wir gemeinsam herausfinden, ob und wie wir Sie unterstützen können. Wenn wir hier gemeinsam zu dem Ergebnis kommen, dass solch eine Beratung bei Ihnen in jedem Fall Sinn ergibt, setzen sich unsere Experten an die Strategieentwicklung, welche ca. 1-2 Wochen dauert. Anschließend wird Ihnen in einem ca. 90-minütigen Termin Ihre Strategie präsentiert, die Sie im Nachhinein genauso für sich oder gemeinsam mit uns genauso umsetzen können.

Funktioniert das auch für meine Praxis?

Grundsätzlich können wir jede Zahnarzt- , KFO- oder MKG-Praxis unterstützen, sofern sie offen für die neuen Wege und Möglichkeiten in der Digitalen-Welt ist. Nicht zuletzt sind aber auch Ihre persönlichen Ziele, die digitale Lage Ihrer Praxis sowie der lokale Wettbewerb mitentscheidend dafür, ob wir Sie unterstützen können. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen unser kostenloses und unverbindliches Erstgespräch, was sofort Klarheit darüber schafft, ob und wie wir Sie bei Ihren Herausforderungen und Zielen unterstützen können.

Was kostet mich die Mitarbeiter- oder Neupatientengewinnung?

Zunächst ist zu erwähnen, dass Sie die entwickelte Strategie auch in Eigenleistung umsetzen können, sofern Sie über die benötigten Ressourcen wie Know-How und Zeit verfügen. Wenn Sie jedoch wie die meisten Praxen im Anschluss an Ihr Strategiegespräch Ihre Strategie gemeinsam mit uns Umsetzen wollen, ist dies immer abhängig von Ihren Zielen und Ihrer Ausgangssituation. Wenn Sie grundsätzlich daran interessiert sind, mit uns zusammenzuarbeiten und zu erfahren, welche Möglichkeiten und Potenziale es in Ihrer Region gibt, um noch mehr Premium-Selbstzahler als Neupatienten für Ihre Behandlungen zu gewinnen und/oder kompetente und charakterlich passende Mitarbeiter für Ihre Praxis zu finden, dann buchen Sie jetzt Ihre unverbindliche und kostenfreie Praxisanalyse mit einem unserer Experten.

Viele Praxisinhaber können es sich noch nicht vorstellen, wie heutzutage Premium-Selbstzahler als Neupatienten für besondere Behandlungen oder kompetente und charakterlich passende Mitarbeiter für die eigene Praxis digital gewonnen werden können. Aus diesem Grund haben wir uns für die kostenlose Beratungsform der Praxisanalyse entschieden, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, unsere Methoden und Lösungen sowie uns als Ihre digitalen Experten für mehr Praxiserfolg kennenzulernen. Selbstverständlich führen wir die Beratungsgespräche mit Ihnen in der Hoffnung, dass Sie im Anschluss an die Beratung Ihre Ziele gemeinsam mit uns erreichen möchten. Natürlich nur unter der Voraussetzung, dass Ihnen die Beratung gefallen hat.

  1. Klicken Sie zunächst auf den Button „Jetzt unverbindliches Erstgespräch buchen“ und füllen Sie bitte das Formular mit Ihren Daten aus. 
  2. Sie erhalten innerhalb der nächsten 24 Stunden einen Anruf von uns, um einen gemeinsamen Termin für ein Erstgespräch zu vereinbaren und noch offene Fragen zu klären. 

Weder noch. Wir sind eine führende Beratungsagentur in der Dentalbranche. Als Ihre digitalen Experten steigern wir mithilfe unserer SIVA-Mehtode© Ihren Umsatz und Gewinn, indem wir Ihnen Premium-Selbstzahler als Neupatienten für Ihre Behandlungen bringen und unterstützen Sie außerdem dabei, kompetente und charakterlich passende Mitarbeiter für Ihre Praxis zu gewinnen. 

Nein, leider können wir nicht jede Praxis beraten und unterstützen. Es ist immer individuell abhängig von der Praxis der Digitalen-Lage und dem lokalen Wettbewerb und muss im Einzelfall durch unser Erstgespräch geprüft werden. Bedauerlicherweise können wir auch solchen Praxen nicht helfen, die nicht offen für neue Möglichkeiten und Lösungen wie beispielsweise dem Einsatz von KI (künstlicher Intelligenz) sind. Dies sind neue Wege, die Praxen einen Wettbewerbsvorteil gegenüber den Marktteilnehmern bringen, die diese Techniken aktuell noch nicht nutzen.

Zunächst vereinbaren wir mit Ihnen ein Erstgespräch. Dies dauert in der Regel ca. 20 Minuten und dient dazu, dass wir gemeinsam herausfinden, ob und wie wir Sie unterstützen können. Wenn wir hier gemeinsam zu dem Ergebnis kommen, dass solch eine Beratung bei Ihnen in jedem Fall Sinn ergibt, setzen sich unsere Experten an die Strategieentwicklung, welche ca. 1–2 Wochen dauert. Anschließend wird Ihnen in einem ca. 60-minütigen Termin Ihre Strategie präsentiert, die Sie im Nachhinein genauso für sich oder gemeinsam mit uns genauso umsetzen können.

Grundsätzlich können wir jede Zahnarzt- oder Fachzahnarzt- bzw. jedes Dentallabor unterstützen, sofern sie offen für die neuen Wege und Möglichkeiten in der Digitalen-Welt ist. Nicht zuletzt sind aber auch Ihre persönlichen Ziele, die digitale Lage Ihrer Praxis sowie der lokale Wettbewerb mitentscheidend dafür, ob wir Sie unterstützen können. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen unser kostenloses und unverbindliches Erstgespräch, was sofort Klarheit darüber schafft, ob und wie wir Sie bei Ihren Herausforderungen und Zielen unterstützen können.

Zunächst ist zu erwähnen, dass Sie die entwickelte Strategie auch in Eigenleistung umsetzen können, sofern Sie über die benötigten Ressourcen wie Know-how und Zeit verfügen. Wenn Sie jedoch wie die meisten Praxen im Anschluss an Ihr Strategiegespräch Ihre Strategie gemeinsam mit uns umsetzen wollen, ist dies immer abhängig von Ihren Zielen und Ihrer Ausgangssituation. Wenn Sie grundsätzlich daran interessiert sind, mit uns zusammenzuarbeiten und zu erfahren, welche Möglichkeiten und Potenziale es in Ihrer Region gibt, um noch mehr Premium-Selbstzahler als Neupatienten für Ihre Behandlungen zu gewinnen und/oder kompetente und charakterlich passende Mitarbeiter für Ihre Praxis zu finden, dann buchen Sie jetzt Ihre unverbindliche und kostenfreie Praxisanalyse mit einem unserer Experten.

LASSEN SIE UNS GEMEINSAM herausfinden, OB AUCH IHRE PRAXIS GEEIGNET IST, MIT DER SIVA-METHODE© IHRE WUNSCHMITARBEITER ZU GEWINNEN

In einer kostenlosen Praxisanalyse finden wir den richtigen Experten aus unserem Team für Ihre Strategieentwicklung.

Passend zu Ihrer Praxis, Ihrer individuellen Situation und Ihren Zielen.